Sommermusical 2022 – JOSUA

Liebe Hosianna Fans

Endlich ist es so weit: Die Bibel-Musical-Gruppe Hosianna zeigt Ihr Musical JOSUA.

„Gottes großes Geschenk“ wurde Weihnachten zu unserer ersten Musical-Aufführung nach eineinhalb Jahren Pause. Für alle, die dabei waren, ein überwältigendes Erlebnis. Wie traurig waren wir doch, als es im Frühjahr 2020 hieß, dass wir das Musical JOSUA, für das die Proben schon liefen, aufgrund der Corona-Pandemie nicht aufführen können. Auch im Jahr 2000 sollte genau dieses Musical schon einmal auf die Bühne gebracht werden. Damals scheiterte es an einem geeigneten Ort für die Proben. Als kurz darauf der Oberstadt Treff das Zuhause der Bibel-Musical-Gruppe Hosianna wurde, probte man andere Stücke. Das Musical Josua geriet in Vergessenheit und schlummerte 20 Jahre vor sich hin.

Jetzt geht es weiter: Die Proben sind im vollen Gange. Auf der Bühne stehen in alter Hosianna-Manier rund 50 Darsteller im Alter zwischen 0 und 78 Jahren.

Erleben auch Sie eine uralte Geschichte mit Themen, die jedoch aktueller nicht sein könnten. Der altgewordene Mose (gespielt von Waltraud Rutsch) übergibt die Führung des großen Volkes Israel an den jungen Josua (Anna Ullrich). Es geht um große Veränderungen; einen Neubeginn nach einer langen, schweren Zeit; um scheinbar ausweglose Situationen, die einem dem Weg versperren und letztendlich um eine große Gruppe Menschen, die die Hoffnung nie aufgibt, ihr Vertrauen auf Gott setzt und am Ende nicht enttäuscht wird. Umrahmt wird das Ganze von bewegenden Liedern, spannenden Spielszenen und mitreißenden Tänzen. Auch auf die beliebten Kamele muss kein Fan verzichten.
Passend zu diesem besonderen Musical, finden die Aufführungen an zwei außergewöhnlichen Orten statt. Am 24.06. treten wir im neuen Gebäude der Elim-Kirche Geesthacht auf und am 26.06. im KTS!

Wir freuen uns auf Sie!

Im Namen der Bibel-Musical-Gruppe Hosianna Anna Ullrich